Wir sind Menschen, die …

Wir – das sind Menschen, die sich parteiunabhängig politisch engagieren und dazu neue Wege beschreiten wollen.
Wir wollen uns nicht mit dem Status Quo in Österreich abfinden, mit der Gesellschaft des verordneten Konsens, unter dessen Deckel es kocht und brodelt; mit einer Gesellschaft, in der kritisches Denken weiterhin als Majestätsbeleidigung gilt, mit einer Politik, in der eine Kaste das Land und seine Reichtümer untereinander aufteilt, wobei die Bürgerinnen und Bürger außerhalb der Wahlzeiten den Gang der Geschäfte nicht weiter stören sollen.
Wir haben kein Vertrauen mehr zu den etablierten politischen Parteien und haben daher beschlossen, uns politisch zu organisieren.
Es gibt eine solche Fülle an Themen, die von der herrschenden Politik nicht oder nur schlecht behandelt werden. Und das hat leider System, weil Machterhalt und das Besetzen von Posten und Positionen ihr vorrangiges Interesse ist.
Als einen Schritt zur demokratischen Selbstermächtigung bauen wir nun ein Netzwerk auf, in dem wir nicht nur politische Inhalte diskutieren, sondern auch Aktionen und Proteste vorbereiten.
Außerdem wollen wir eine neue politische Wahl-Formation (mit-) bilden, welche sich für die Menschen und unsere Umwelt stark macht – nicht für die Interessen von Großkonzernen und deren Lobbyisten.
Wir finden, dass die Zeit für eine systemkritische, progressive und egalitäre Alternative in Österreich reif ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.