Workshop feministische Ökonomie: Theorie und Praxis, oder: Was ich schon immer über Ökonomie wissen wollte.

Mit Käthe Knittler, feministische Ökonomin

Der Workshop bietet theoretische und praktische Inputs und Raum für gemeinsame Diskussion und Ideenentwicklung.

Inputs wird es zu folgenden Fragestellungen geben:

* Was ist feministische Ökonomie?

* unbezahlte Arbeit ist integraler Bestandteil jeder Wirtschaft,

* Steuern und Geschlecht: Gender Budgeting und staatliche Umverteilung,

* geschlechtsspezifische Einkommensunterschiede,

* Utopien, Widerstandsmöglichkeiten und Alternativen.

Zu welchen Themenstellungen wir gemeinsam ausführlicher diskutieren, Ideen für eine politische Praxis oder mögliche Forderungen entwickeln, wird sich nach dem Interesse der TeilnehmerInnen richten. Für die Teilnahme ist keinerlei Vorwissen notwendig, und alle Fragen sind willkommen.

Sonntag, 11. Juni 2017, 14 Uhr, anschließend Grillen

Verein Labor Alltagskultur, 1120, Kolonieweg 48

Anmeldung: ulli.fuchs@wienanders.at

Eine Veranstaltung von:

Wir wollen es anders – Plattform der Unabhängigen von Wien Anders

Wien Anders ist ein Wahlbündnis, bestehend aus KPÖ, Piraten für Wien Anders, Echt Grün, Junge Linke und Unabhängige. Bei der Wienwahl im Oktober 2015 kandidierte Wien Anders für den Gemeinderat sowie in allen 23 Bezirken und erreichte je ein Mandat in den Bezirken 2, 3, 5, 15 und 16.

Kontakt: wirwollenesanders@mond.at